In der Pandemie: Unterstützung von Universitäten

cr, Mittwoch, 03.02.2021, 22:07 (vor 100 Tagen) @ cr

Ein wichtiger Aspekt der Bekämpfung der Pandemie ist das Testen auf Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus. Viele Infizierte sind asymptomatisch und können als "silent spreader" unwissentlich Andere anstecken. Um dies zu vermeiden, sollten regelmäßig Tests durchgeführt werden. Dies auch an Universitäten zu erreichen, ist in der gegenwärtigen Situation nicht einfach und erfordert großen persönlichen Einsatz. Es sei deshalb darauf hingewiesen, dass es solchen Einsatz gibt, durch den es möglich wird an Hochschulen ein breiteres Infektionsgeschehen zu verhindern und besondere Lehrveranstaltung sicherer in Präsenz durchführen zu können.
Links:
https://cen.acs.org/biological-chemistry/infectious-disease/one-university-built-COVID-...
https://journals.plos.org/plosone/article/authors?id=10.1371/journal.pone.0241740


gesamter Thread:

 

powered by my little forum