Die Deutsche Nucleinsäurechemiegemeinschaft (DNG) ist eine Vereinigung zur Förderung der Chemie der Nucleinsäuren und des wissenschaftlichen Austausches in Deutschland. Sie ging hervor aus den regelmäßig stattfindenden Nucleinsäurechemie-Treffen. Die DNG wurde am 18.03.2011 in Stuttgart gegründet und am 04.08.2011 als gemeinnütziger Verein anerkannt.

 

 

Mit Methodenvorträgen von:

Prof. Dr. Tom Brown (Oxford University)

Prof. Dr. Andrea Rentmeister (Universität Münster)

Dr. Andreas Kaiser (Sanofi, Frankfurt)

Programm als PDF zum Download

 

Impressionen